Wir bieten einmalige Investitionsmöglichkeiten

Andorra ist ein Land voller Vorteile für Anleger, die neue Chancen nutzen möchten.

Durch die dargebotenen wirtschaftlichen, finanziellen und steuerlichen Vorteile gepaart mit einer Lebensqualität, die weltweit als eine der höchsten gilt, genießt das Land in den Pyrenäen eine besonders hohe Wertschätzung als Investitionsziel.

Im Vergleich zu anderen Märkten und Ländern der Region bietet das Fürstentum Andorra Investoren optimale Bedingungen.

Wir bieten einmalige Investitionsmöglichkeiten

Öffnung und neues Wirtschaftsmodell

Steuergesetzgebung

Heute ist der steuerliche Rahmen Andorras mit dem anderer Länder der Europäischen Union harmonisierbar, bietet jedoch hochgradig wettbewerbsfähige Steuersätze. Die Mehrwertsteuer in Andorra beläuft sich auf 4,5 % (IGI), die Einkommensteuer beträgt zwischen 0,5 % und (höchstens) 10 % und die Körperschaftssteuer liegt bei 10 % mit Vergünstigungen von bis 80 % für strategische Investitionen. Darüber hinaus hat das Land ein Doppelbesteuerungsabkommen unterzeichnet, um zu vermeiden, dass Bürger und Gebietsansässige in zwei verschiedenen Ländern doppelt besteuert werden.

Finanzsystem

Andorra besitzt ein effektives Finanzsystem, dessen Sicherheit international anerkannt ist. Die Zahlungsfähigkeit des aus fünf Finanzunternehmen zusammengesetzten Finanzsystems ruht stark auf die Kapitalisierung.

Arbeitsmarkt

Die strategische Lage von Andorra mit seiner ausgeprägten Fluktuation verschiedener Nationalitäten (französisch, spanisch, portugiesisch und britisch) und sein Fundament als eng mit dem Tourismus verknüpfte Wirtschaft haben bewirkt, dass der Gesetzesrahmen Andorras an die Anforderungen und Bedürfnisse der Geschäftswelt angepasst wurde.

Ein Land, das Investoren zu verlocken weiß

Im Laufe der Jahre hat sich Andorra zu einer hochgradig verlockenden Plattform für ausländische Unternehmen entwickelt, die neue Länder/Städte für die Tätigung von Investitionen und die Errichtung ihrer Niederlassungen oder Zweigstellen suchen. Andorra verfügt über eine öffentliche Verwaltung, die Unternehmern und neuen Investoren Unterstützung bietet, damit diese ihre Geschäftsaktivitäten effizient, sicher und zügig aufnehmen und ausbauen können.

Integration in der Region

Über viele Jahrzehnte hinweg wurde Andorra als isoliertes Land belächelt, das sich gegenüber seinen Nachbarländern und dem Kontinent verschlossen hielt. Heutzutage ist Andorra eine dynamische Wirtschaft mit einer Verkehrs- und Telekommunikationsinfrastruktur, die es an die größten europäischen Städte anbinden.

In Andorra investieren – aber wo und in was?

Das Gebiet von Andorra ist in sieben „Parròquies“ unterteilt (sg. „parròquia“, ursprünglich Pfarreien, heute: politische Gemeinden) und jede bietet ganz eigene Reize und Besonderheiten, die aus der Perspektive einer Immobilieninvestition einzigartige Gelegenheiten darstellen.

tra_title_h1

Falls Sie sich mit dem Gedanken tragen, ein herrliches Haus oder ein exklusives Apartment zu kaufen, oder wenn Sie eine Investition tätigen wollen, zum Beispiel durch den Kauf eines Hotels, von Büroräumen oder von Gelände, wird Andorra Sotheby's International Realty als Ihre Immobilienagentur individuell für Sie ein breit gefächertes Angebot an passenden Investitionsoptionen in Andorra vorbereiten. Wir unterstützen Sie dabei, die Angebote und Vorteile einzuschätzen, die Ihrer Vorstellung und Ihrem Budget am besten entsprechen.

Wir laden Sie ein, unsere Büros zu besuchen. Unser Team von Immobilienberatern wird Sie gern individuell zu allem beraten, was Sie für den Erwerb von Eigentum in Andorra benötigen.

Für Anfragen jeglicher Art ...

agent pic
  • Flore Cavaye
  • Büro: + 376 872 222
  • Fax: + 376 872 223
  • Email: info@sir.ad

Haben Sie eine Frage oder einen Vorschlag? Setzen Sie sich mit Andorra Sotheby's International Realty in Verbindung. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen helfen können.

Kontakt