Haus, Wohnung, Immobilie oder Eigentum in Canillo im Fürstentum Andorra kaufen

Canillo
Canillo

In Canillo, der größten Gemeinde Andorras, leben

Postleitzahl: AD100 | Geografische Koordinaten 42º 33' 57,93'' Nord 1º 35' 48,12'' Ost | Durchschnittliche Höhe: 1.530 m

Canillo liegt im Nordosten des Landes und gilt als der „Gipfel Andorras“, da es sich um eine der Gemeinden mit der höchsten Lage handelt. Canillo vereint eine große Zahl einzigartiger Landstriche von großer Schönheit, die die lokal Ansässigen dazu einladen, die Natur zu genießen. Die Gemeinde umfasst folgende Orte: Canillo, Bordes d’Envalira, Soldeu, Incles, El Tarter, San Pedro, Ransol, Els Plans, Vilar, Armiana, L’Aldosa, Forn, Prats, Meritxell und Molleres.

Klima | Aufgrund seiner Höhenlage herrscht im Winter in Canillo ein kaltes, trockenes Klima vor, das mit von Schnee bedeckten Bergen dazu einlädt, Schneesport zu treiben. Im Sommer sind die Temperaturen milder und das Gebirge zeigt sich in unendlich vielen Schattierungen von Grün.

Klima | Aufgrund seiner Höhenlage herrscht im Winter in Canillo ein kaltes, trockenes Klima vor, das mit von Schnee bedeckten Bergen dazu einlädt, Schneesport zu treiben. Im Sommer sind die Temperaturen milder und das Gebirge zeigt sich in unendlich vielen Schattierungen von Grün.

Örtliche Verwaltung | Canillo beherbergt neben den Büros von nationalen Einrichtungen und Behörden das Verwaltungsorgan für die kommunale Verwaltung („Comú“) von Canillo. In nur 20 km Entfernung in Andorra la Vella befinden sich die wichtigsten Büros der nationalen Verwaltung des Landes sowie Büros von Unternehmen, Einrichtungen und internationalen Organisationen.

Finanzdienstleistungen | In Canillo befinden sich Niederlassungen der fünf andorranischen Banken, die ihren Kunden von Montag bis Freitag mit langen Öffnungszeiten offenstehen.

Finanzdienstleistungen | In Canillo befinden sich Niederlassungen der fünf andorranischen Banken, die ihren Kunden von Montag bis Freitag mit langen Öffnungszeiten offenstehen.

Finanzdienstleistungen | In Canillo befinden sich Niederlassungen der fünf andorranischen Banken, die ihren Kunden von Montag bis Freitag mit langen Öffnungszeiten offenstehen.

Kommerzielles Angebot | Wenn Sie sich entschließen, in Canillo zu leben, finden Sie ein umfassendes Angebot an Einkaufsmöglichkeiten für alles vor, was mit der Welt des Schnees und dem Gebirge zu tun hat. Diese umfassen unter anderem Geschäfte mit den weltweit führenden Marken von Skis und allen Accessoires, um das Leben im unmittelbaren Kontakt zur Natur zu genießen, wobei die Preise aufgrund der andorranischen Mehrwertsteuer (Impost General Indirecte - IGI) mit einem Steuersatz von 4,5 % stets sehr wettbewerbsfähig sind.

Grandvalira | In Canillo zu leben, bringt zahlreiche Vorteile mit sich, nicht zuletzt die unmittelbare Nähe zum größten Skigebiet Südeuropas. Nicht enden wollende Skipisten, Service und Betreuung der ersten Güte, hochkarätige Sportveranstaltungen von Weltrang und eine breite Palette von Aktivitäten und Veranstaltungen aus der Welt des Skisports sind nur einige der zahllosen erwähnenswerten Punkte. Im Sommer weicht der Schnee einem herrlichen Farbspiel aus Grünschattierungen und Europas höchstgelegener Golfplatz in Soldeu fordert mit seinen 9 Löchern die Liebhaber dieses Sports heraus.

Freizeit und Unterhaltung | Kultur, Shopping, Gastronomie, Bergwanderungen, atemberaubende Grünflächen, Outdoor- und Indooraktivitäten ... Wer in Canillo wohnt, kann ein breites Angebot von Aktivitäten genießen, das mit den Jahreszeiten variiert und dadurch einen besonderen Reiz erhält.

Informieren Sie sich bei Andorra Sotheby's International Realty über alles, was Sie wissen müssen, um in Andorra zu leben. Wir verfügen über ein Team von Immobilienprofis, das Ihnen dabei helfen kann, ein Haus oder eine Wohnung in Canillo zu erwerben und Sie gerne hinsichtlich aller erforderlichen Schritte und Formalitäten berät, um in unserem Land zu leben.